Dennis Bruns

Hot Stone Massage

Anamnese/Untersuchung/ Beratung/Therapie

Im Unterschied zu vielen anderen physiotherapeutischen Praxen wird bei mir besonders wert auf die profunde Erstbefundung gelegt. Regelbehandlungszeiten sind 1h (ganze Zeitstunde), in wenigen Fällen 30-45 Minuten und manchmal 1,5-2h (bei komplexeren Problemen und besonders wenn sehr alte chronische Probleme sehr tief therapiert werden). Oberflächliche und kurze Behandlungsserien mit denen die meisten gesetzlich Vers. konfrontiert werden (15-20 Min. pro Einheit und dann 1-3 wöchentlich) lehne ich ab, da in jenen kurzen Einheiten in den meisten Fällen nicht das optimale Behandlungsergebnis erzielt wird oder schlimmer noch: es wird sich nicht mal richtig Zeit genommen für eine gründliche Untersuchung.

 

Weiter ist in vielen Fällen eine kurze Behandlungsdauer nicht angebracht, wenn tiefe Verspannungen/Muskelknötchen und Blockaden vorhanden sind, da erstmal eine tiefe Gesamtruhe des Vegetativums erzielt werden sollte (unwahrscheinlich nach 10 Min. und schon gar nicht wenn gestresst in die Praxis gekommen wird) und lokal in unterschiedlichen Geweben gründlich gearbeitet werden sollte.

 

Weiter wird bewusst auf eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten geachtet. Das heisst ich stimme mich auch in regelmässigen Abständen mit Ärzten tel. o. persönlich ab wie meine  Einschätzung ist und der Verlauf. Das ist zwar zeitaufwending, aber das sehe ich als wichtig an, um optimale Behandlungserfolge zu erzielen.

Bei mir gibt es auch keine unerwünschten Therapeutenwechsel.